Valentinstag in China

Valentinstag in China

Trotz Bemühungen der chinesischen Regierung, die christlichen Feiertage zu bekämpfen, ist die generelle Nachfrage nach westlichen Bräuchen nach wie vor ungebrochen! So auch nach dem Valentinstag, der vermutlich auf den christlichen Märtyrer namens Valentinus zurück zu führen ist.

Auch in unserem Hotel durften wir eine recht gewöhnungsbedürftige Überraschung feststellen:

Dazu gab es noch eine kleine Schachtel Pralinen. Zum Glück hatten wir einen großen Berg an Neujahrgeschenken vorrätig, so dass wir uns sofort mit einer größeren Schachtel Pralinen bedanken konnten! War auch nötig, denn die Hausdame hat uns bereits Hausschuhsocken, Maronen, Bier und eine extra Portion Kaffee und Tee geschenkt…

1:1 Ausgleich!

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.